Pferde

 

Stella (18 Jahre alt) und Gina (28 Jahre alt) haben im Mai 2016 ihren neuen Stall am Andershof bezogen. Beide Stuten sind erfahrene Gesellschafts-pferde und reiterlich ausgebildet.

In der Arbeit mit den Pferden geht es um das Vertrauen und das Überwinden von Ängsten: Auch so große Tiere können überaus sanft und einfühlsam sein. Stella und Gina genießen es auch, mit Streicheleinheiten verwöhnt oder ausgiebig geputzt zu werden.

 

Mit den Pferden können Grob- und Feinmotorik abwechslungsreich trainiert werden, egal ob mit dem unterschiedlichen Putz- und Pflegematerial, beim Streicheln, beim Füttern, im allgemeinen Umgang (Halfter, Strick, Decke usw.) oder beim Flechten der Mähnenhaare.

 

Darüber hinaus lieben Stella und Gina die Bodenarbeit (Führen, Parcours usw.) und sind dabei in der Regel einfacher zu handhaben und folgsamer als die Esel .